Post thumbnail

Heute dürfen wir euch unser neues CS:GO Pro Team vorstellen.

Nachdem die letzte Saison eher unglücklich für uns gelaufen ist wollen wir in dieser Spielzeit wieder positive Erlebnisse in CS:GO verbuchen.

Wir freuen uns sehr ein wirklich motiviertes und ambitioniertes Team begrüßen zu dürfen. Schon nach den ersten Gesprächen, welche sehr offen und ehrlich geführt wurden, war uns klar, dass wir dieses Team verpflichten wollen.

 

Das Lineup:

  • Yannick „rUFY“ Buerder (Captain)
  • Keno „Krabbe“ Reich, Spieler
  • Robin „R0BINH00D“ Grella, Spieler
  • Steffen „STF“ Hampel, Spieler
  • Marcel „SpiN“ Termer, Spieler
  • Kai „Omeganer“ Czenia, Ersatzspieler
  • Thorsten „MpiRe“ Gröbke, Coach/Manager

 

Kommende Saison wird das Team für eSport Rhein-Neckar in der 99Damage Division 2 sowie in der ESEA Main an den Start gehen.

Maximilian „Bone[m]“ Breier, Stellv. Abteilungsleiter & Head of CS:GO:

Ich freue mich sehr wieder ein CS:GO Pro Team in unseren Reihen begrüßen zu dürfen. Mit erfahrenen Spielern, die bereits in der 99Damage 2.Division gespielt haben oder sogar schon Luft in der 1.Division schnuppern konnten, werden wir versuchen uns gut zu präsentieren. Wir geben dem Team Zeit sich zu entwickeln – komplett ohne Druck unsererseits – und wie weit es dann nach oben geht wird sich zeigen. Die offene Gesprächskultur mit dem Team aber vor allem mit „MpiRe“ als Coach und Manager lässt uns zuversichtlich in die Zukunft blicken.“


Steffen „STF“ Hampel, Spieler:

Mit eSport Rhein-Neckar an unserer Seite bin ich mir sicher, dass wir eine solide und gut aufgestellte Organisation gefunden haben, die wir gerne positiv repräsentieren wollen. Ich spreche für das gesamte Team, wenn ich sage, dass wir alle richtig Lust auf die kommende Saison haben und viel Zeit investieren wollen.“